Bewertungen für 105 Egersund/Ege

Gesamtbewertung
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv Angelmöglichkeiten
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv Ausflugmöglichkeiten
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv Ausstattung & Einrichtung
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktiv Boot
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktiv Gesamteindruck
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv Kinderfreundlich
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktiv Lage des Ferienhauses
Erholsame Ferien in wunderschöner Umgebung
4
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv
22.10.2018
Stefan Becker
Das mit allem notwendige ausgestattete Ferienhaus liegt alleine am eigenen See mit wunderbar klarem, Moorwasser, der im Sommer 2018 sehr zum Baden einlud. Der sehr flach abfallende kleine Zugang zum See ist für Kinder sehr geeignet, wenn auch etwas schlickig.

Die bunt zusammen gewürfelte Küchenausstattung ist okay und da sowieso keine Spülmaschine da ist auch ausreichend für 4 Personen.
ein kleiner Nachteil ist die nicht immer vorhandene, für norwegische Verhältnisse schlechte Mobilfunkverbindung, da das Haus in einer Kuhle liegt. Mobiles Internet ist fast nicht möglich. Aber da kann im Urlaub ja auch mal drauf verzichtet werden.

Die Betten sind gut und das ist die Hauptsache!

Die Vermieterin Norun ist eine super sympatische, liebenswerte und sehr hilfsbereite Frau!
Gemütlich eingerichtetes Haus in schöner Umgebung
5
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktiv
03.09.2018
Ingo
Wir waren im August 2018 für drei Wochen in dieser schön gelegenen und gemütlich eingerichteten Hütte. Die Hütte liegt in Alleinlage an einem schönen See. Sie ist nur über einen teilweise recht steilen Privatweg zu erreichen.

Am Anfang des Weges wohnen die sehr freundlichen und hilfsbereiten Vermieter. Diese sprechen allerdings nur Norwegisch und ein bisschen Englisch.

Die kleine Küstenstadt Egersund ist innerhalb 15 Minuten Fahrzeit zu erreichen, hier gibt es alles Nötige und eine schöne Altstadt.

Man sollte unbedingt einen Ausflug zum Aussichtsberg gegenüber der Hütte machen: den Wirtschaftsweg bis zum Ende gehen und dann etwas über Gestein auf die Spitze. Von dort hat man eine wunderschönen Ausblick über die Umgebung und kann im Westen auch das Meer sehen.
idyllisch gelegen und sehr erholsam
4
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv
29.07.2013
Hoffmann
In einer wunderschönen Gegend und traumhaften Lage verbrachten wir eine sehr schöne Urlaubswoche. Das sehr gut ausgestattete Ferienhaus liegt in ruhiger Einzellage auf einem riesigen Grundstück mit Bade- und Angelsee zur alleinigen Nutzung. Im Gegensatz zum Angeln im Fjord sind allerdings keine großen Fische zu fangen. Wer Ruhe und Erholung in der Natur sucht, findet sie hier und hat auch noch die Möglichkeit tolle Attraktionen zu erwandern (Preikestolen, Kjerag ...)
Egersund
5
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktiv
15.06.2013
E.M.
Alles i.O.! Zum Weiterempfehlen oder Wiederkommen!
Idylle
4
Bewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung aktivBewertung inaktiv
01.09.2011
T.J.
Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in idyllischer Lage an einem See.
Für Ruhesuchende wie uns ein Traumferienplatz!